Archive for Februar, 2019

KCV-FloĂźfahrt auf hohen Stimmungswellen

Nach dem traditionellen Einzug von Flösser-Komitee und Garde-Eskorten konnten wieder exzellente Protagonisten mit „politischen Seitenhieben“ vortrefflich punkten: Ralf Falkenstein – bekannt durch „Hessen lacht zur Fassenacht“ -und der „Deutsche Michel“ -Bernhard Knab- in bewährter Manier. Mit hochkarätigen Gesangs-Parodien – mit Rückblick: „Sag mir wo die Blumen sind“ konnte Harry Borgner von dem Mombacher Bohnebeitel -Standing Ovations auslösen. Die furiosen Show-Balletts „Fit für Dance“ und „Shining Motions“ sorgten für Glanzlichter und Auslöser von „Hey Baby“ in hoher Schlagzahl. Die Mainzer Hofsänger wurden wieder umjubelt zu ihrem gehaltvollen Potpourri und den mitreißenden Zugaben im ersten Teil der Flösser-Passage.

Continue Reading
Stadtorden-Verleihung 2019

Fastnacht ist Kultur! Städte-Ordensflut an verdienstvolle närrische Mitstreiter in Amöneburg

Zum 3. Mal fand stilvoll am 8.Februar im Dickerhoff-Infozentrum in Amöneburg die Stadtorden-Verleihung an langjährige ehrenamtliche Fasenachtsaktive der Landeshauptstadt Wiesbaden und Dacho in Verbindung mit der Landeshauptstadt Mainz statt.

Mit viel Schalk im Nacken moderierten OB Sven Gerich und die charmante Stadtverordnetenvorsteherin-Kasteler Ortsvorsteherin Christa Gabriel. Ein schwungvolles Rahmenprogramm wurde auch präsentiert, das großen Anklang fand auch beim Wiesbadener Kinderprinzenpaar in Begleitung vom Dacho Vorsitzenden Simon Rottloff, sowie bei AKK Stadtrat Rainer Schuster, Mainzer AKK-Beauftragte Horst Maus, Ortsvorsteher-Amöneburg Rainer Maier, Ortsvorsteher-Kostheim Stephan Lauer, Leiter der Ortsverwaltung Amöneburg Detlef Esser, Leiterin der Ortsverwaltung Kastel-Kostheim Petra Seib und den Korporations-Repräsentanten. An der Spitze Generalfeldmarschall Seppel von Kübler der Kasteler Jocus Garde.

Continue Reading
OB Michael Ebling und Herbert Fostel mit dem Mainzer Leporello von 1857 Bild

Herbert Fostel – Ein Leben fĂĽr die goldig Fassenacht

Herbert Fostel wurde mit der hohen Auszeichnung des Leporellol durch OberbĂĽrgermeister Micheal Ebling der Landeshauptstadt Mainz ĂĽberrascht.

Herbert Fostel – seit 62 Jahren-ehrenamtlicher Karnevalist aus Leidenschaft. Geb. am 12.08.1936 in Frankfurt am Main. Seit seinem 20. Lebensjahr gehört das Brauchtum Fassenacht zu seinen Hobbys. Dabei steht ehrenamtliche Öffentlichkeitsarbeit bei seinen Korporationen im Fokus.

Continue Reading

Grandiose 2-KCV-Prunkfremden-Sitzung

Erneut konnte der Kostheimer Carneval-Verein auch in seiner 2.Prunkfremdensitzung am 2.Februar, in der Kostheimer Bürgerhaus Narrhalla begeisternde närrische Akzente setzen.
Zu den vielen bewährten KCV-Glanzlichtern zählten diesmal die zwei „etwas schrägen“ Komödianten Martin Heininger und Christian Schier, die in Perfektion mit zwerchfellerschütternden Zwiegesprächen mit Meenzer Fassenachts-Kokolores begeistern konnten. Zwei herrliche Entertainer! Ihr gebotener skurriler Stil ist irgendwo zwischen Sketch, Wortvortrag und Theater angesiedelt. Ihre Typen – nur so vor Fantasie und überraschenden Gags. Wie mit ihrem umwerfenden Wortgefecht, zu ihrer Parodien vom Computer Chiri in all seinen Facetten. Die Zugabe vom „Hähnchen-Grill vom Drais“ entfachten einen „Hochstimmungs-Orkan.“

Continue Reading