Stephanie Kopietz im Komitee des Kostheimer Carneval Vereins

Überschäumende KCV-Gala mit Ui-ui-ui-und Mann O Mann

Es herrschte in der Kostheimer Bürgerhaus-Narrhalla der närrische Ausnahmezustand. Der helle Wahnsinn! Viele euphorisierte Powerfrauen tanzten auf den Stühlen.
KCV Sitzungspräsident Toni Oestereich konnte mit all seinem Temperament, Schlagfertigkeit und Routine als glänzender Puppenspieler die begeisterten Kostemer Meedcher in den ausverkauften Möhnen-Sitzungen motivieren. Als „Assistent des Frohsinns“ konnte Moderator Thomas Gill punkten.

Nach dem Einzug vom Komitee mit ihren Wurfsträußchen, Garden und der tollen Castellum-Jugend,-und Showband vom CMS konnte eine frenetisch jubilierende und kostümierte Narrenschar eine fantastische vierfarbbunte Show auf der närrischen Rostra in der Kostheimer Bürgerhaus-Narrhalla erleben.

Weiterlesen

KCV Ordens-Matinée im Kostheimer Bürgerhaus

KCV-Präsident Toni Oestereich konnte mit viel Vorfreude auf närrische Zeiten eine stattliche Gästeschar in den Clubräumen des Kostheimer Bürgerhauses herzlichst willkommen heißen. Neben den Vereinsrepräsentanten zählten aus der AKK-Kommunalpolitik.: Michael David – stellvertretender Stadtverordnetenvorsteher und Leiter des 2. Polizeireviers, sowie der Amöneburger Ortsvorsteher Rainer Meier. Von den Weinmajestäten gaben sich die Ehre die Kostheimer Weinkönigin Cecelina Damköhler , die Rheingauer Weinkönigin Stephanie Kopietz und die Weinprinzessin Michaela Gönder. Zu den Aktiven gehörten u.a. Bernhard Knab- „Deutscher Michel” , Spaßmacher Company und die Altrheingarde.

Weiterlesen