Einlösung der Gewinnerreise in die Schweiz

An den diesjĂ€hrigen Fastnachtsitzungen vom KCV waren wieder 6 Reisen in die Schweiz verlost worden. Die Reise fand in der Zeit vom 5.09. bis 9.09.2018 statt und war fĂŒr alle Gewinner ein besonderes Erlebnis.

Es fanden tĂ€gliche AusflĂŒge statt, bis hin zu einem 2 Tages Abstecher nach Intragna / Tessin. Dabei war auch eine Schiffstour auf dem Hallwyler See oder eine Pontonierfahrt auf der Reuss. Weiter folgte das leckere Forellenessen vom Schloßweiher in Hilfikon, die Pferdekutschfahrt zu einem besonderen Strohmuseum (hier verweilten die Damen lange in der Hutabteilung) Der Besuch in einer SpezialitĂ€tenbrennerei, sowie die Besichtigung mit VorfĂŒhrung einer SĂ€gerei (seit 1683 durch Wasserkraft betrieben) waren ebenfalls auf dem Programm und erstaunte alle Teilnehmer.

Diese Gewinnerreisen fanden in diesem Jahr bereits zum 3. x statt und werden auch in der kommenden Kampagne vom KCV wieder verlost.

Bericht: Inge Kaufmann

 

Besonderer Dank gilt unserem „Mitglied des Großen Rates Fritz Jost“ fĂŒr die Spende und Organisation der Reisen.

 

 

 

 





Artikelhistorie: Schlagwörter passend zum Bericht: , , ,



Mit freundlicher UnterstĂŒtzung von